Freitag, 27. November 2009

Der Umzug

Sicherlich sind alle begierig zu sehen, wie es in meinem neuen Büro so zugeht.

Der Anfang

Ja, ja die ganze Abmahnerei hat sich doch gelohnt !

Kommentare:

  1. In diesem Zusammenhang wäre es jetzt interessant, das Refugium des GröVaz kennenzulernen.

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich bezeichnend, wie wenig Humor doch die "fastix - Jünger" haben.

    AntwortenLöschen
  3. Beste Lage, tolles Personal – auch Anwälte haben das Recht zum Träumen ...:-D

    Das einzig Wahre an diesem immerhin nett gemachten Dreh sind wohl die letzten beiden Worte --- "Stress pur".

    In dem Sinne ein erholsames Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Fastix hat zur Zeit ein Dokument veröffentlicht, (5O 144/09) in welchem unter Punkt 2 "Besondere Gerichtliche Auflagen.... Zeile 4-12, exakt der gleiche Text steht wie im 2. Absatz. (Belehrung bei Nichterscheinen)

    Ist dies ein Formfehler der Behörde, oder ist dieses Dokument "getürkt"?

    Diesen "Kommentar" nicht veröffentlichen.

    AntwortenLöschen
  5. Herr Nick, das ist kein Formfehler, sondern im Gegenteil: eine Formalität, um Formfehler zu vermeiden ;-)

    Belehrungen müssen eindeutig als solche gekennzeichnet sein, ebenso wie gerichtliche Auflagen. Die doppelte Anführung wird dieser Etiketten-Pflicht gerecht.

    AntwortenLöschen